30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Management Incentive

Management Incentive

Die Fähigkeit des Unternehmens, Talente, Fachkräfte und Spitzenkräfte erfolgreich rekrutieren und binden zu können, erlangt angesichts des leergefegten Arbeitsmarktes eine zunehmend erfolgsentscheidende Bedeutung. Warum ein Outdoor Management Incentive als Maßnahme der Mitarbeiterbindung für diese Zielgruppe besonders geeignet ist, beschreibt der Outdoor-Pionier und Managementberater Gunther Wolf in seinem neuen Buch.

Lesen Sie: Management Incentive

Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentives: Ideen und Ziele

Von einem Incentive profitieren Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen. Ein begeisterndes Incentive, das auf die Zielsetzungen des Unternehmens und die Wünsche der Mitarbeiter zugeschnitten ist, ist Garant für Erfolge. Finden Sie hier Incentive-Ziele, Einsatzmöglichkeiten für Incentives und außergewöhnliche Incentive-Ideen.

Lesen Sie: Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Winter-Incentive

Winter-Incentive

In der aktuellen Novemberausgabe des HR-Magazins finden Sie zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für ein Winter-Incentive für Mitarbeiter. In dem von Monster veröffentlichten Leitartikel wird deutlich, dass ein Winter-Incentive allen Beteiligten nicht nur Spaß bringt, sondern dem Unternehmen auch hohen Nutzen.

Lesen Sie: Winter-Incentive: Aktivitäten statt Kalorien

Zusammenarbeit im Team trainieren

Für ein Outdoor Teamtraining im Winter bietet der Bau eines Iglus vielfältige Möglichkeiten. Nach einer unvergesslichen Übernachtung im Iglu reflektieren die Teammitglieder über das Gelernte in Bezug auf die Zusammenarbeit, Planungs- und Kommunikationsfähigkeit und ihr Durchhaltevermögen unter außergewöhnlichen Bedingungen.

Lesen Sie: Beim Bau eines Iglus Zusammenarbeit im Team trainieren

Iglubau als Outdoor Teamtraining

Iglubau Outdoor Training

Der Iglubau ist ein hervorragendes Modul für ein Outdoor Teamtraining im Winter. Der Lohn der Teamarbeit ist eine außergewöhnliche Unterkunft für eine gemeinsame Übernachtung in der Winterlandschaft. Die Teilnehmer verbessern beim Iglubau ihre Zusammenarbeit, Planungs- und Kommunikationsfähigkeit und üben Durchhaltevermögen unter herausfordernden Projektbedingungen.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Iglubau als Outdoor Teamtraining

Transfersicherung bei der Fackelwanderung

Finden Sie hier Anregungen für eine Reflexion von Fackellauf bzw. Fackelwanderung. Daneben haben wir für Sie ein paar technische Informationen (z. B. benötigtes Material, Zeitbedarf, Gelände) sowie einige Varianten der Fackelwanderung mit zusätzlichen Lernzielen zusammengestellt.

Lesen Sie: Sicherung des Transfers bei Fackelwanderung oder Fackellauf

Outdoor Training als Incentive

Outdoor Training Mitarbeiter Incentive

Ein Outdoor Training als Incentive hat die Motivation Ihrer Mitarbeiter zum Ziel. Incentives sind ein Anreiz für Leistungen, eine Belohnung für ein erfolgreiches Jahr, ein Dank für ein exzellent abgeschlossenes Projekt – und eine Gelegenheit, um Ihre Spitzenkräfte auf kommende Aufgaben einzustimmen. Incentive kommt aus dem Lateinischen, „incendere“ steht für entfachen oder anzünden: Entzünden Sie jetzt das Feuer der Begeisterung bei Ihren Mitarbeitern!

Lesen Sie: Outdoor Training als Incentive

Outdoor Kunden Incentive: Kundenbindung im Grünen

Outdoor Kunden Incentive

Ein Outdoor Customer Incentive hat die Loyalität und Verbundenheit Ihrer Kunden im Visier. Wir unterstützen Sie dabei, tragfähige und belastbare Beziehungen in die relevanten Märkte zu etablieren. Der Schwerpunkt der Aktivitäten zielt auf emotionale Bindung und Begeisterung. Hierfür spielen einzigartige, gemeinsame Erlebnisse eine höchst bedeutende Rolle.

Lesen Sie: Outdoor Kunden-Incentive: Kundenbindung im Grünen

Outdoor Team Training: Teamentwicklung für Abteilungen, Teams oder Projektgruppen

Outdoor Teamtraining

Für einen Teambuilding Prozess ist Outdoor Training eine der wirkungsvollsten Lernmethoden. Outdoor Team Training unterstützt die Teamentwicklung bei Abteilungen, Teams oder Projektgruppen. Es geht im Outdoor Training häufig um die zentralen Themen von Kommunikation, Konflikt und Zusammenarbeit. Teams und Gruppen werden durch die Aktivitäten des Outdoor Team Trainings eng miteinander verbunden. Die Teilnehmer erkennen ihre Stärken und Schwächen bei teamorientierter Kooperation. Eigenes Verhalten, das zu Erfolg oder zu Misserfolg geführt hat, wird offen gelegt und kann selbstgesteuert kritisch reflektiert werden. Ansätze zur Veränderung werden erarbeitet und können im Outdoor Team Training mit der Natur als Coach risikolos ausprobiert werden. In Gruppenbesprechungen wird die Grundlage dafür gelegt, die frisch erworbenen oder weiterentwickelten Verhaltensweisen und Bewältigungsstrategien stabil zu internalisieren und in den Berufsalltag zu transferieren.

Lesen Sie: Outdoor Team Training: Teamentwicklung für Abteilungen, Teams oder Projektgruppen