30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Kontakt Outdoor Training

Outdoor SoftSkill Development

Outdoortraining der SoftSkills

Outdoor SoftSkill Training: Selbstvertrauen stärken

Outdoor SoftSkill Training: Selbstvertrauen stärken

Outdoor SoftSkill Development bezeichnet eine Form der Outdoor Trainings, die auf die Entfaltung und Entwicklung außerfachlicher Kompetenzen der Teilnehmer zugeschnitten ist. Dabei können einzelne Kompetenzen, Fähigkeiten und Einstellungen im Fokus stehen, aber auch Bündel aus mehreren Kompetenzen.

Soft Skills sind weiche Erfolgsfaktoren

Während wir Menschen viele Jahre gezielt damit verbrachten, fachliche Kompetenzen und Qualifikationen in Schulen und Hochschulen zu erwerben, wurden außerfachliche Kompetenzen dort eher stiefmütterlich behandelt.

Doch gerade diese außerfachlichen Kompetenzen, die auch als fachübergreifende Kompetenzen, weiche Faktoren oder Soft Skills bezeichnet werden, sind höchst bedeutsame Faktoren für beruflichen Erfolg.

Soft Skills entscheidend für unternehmerische Spitzenleistungen

Für Unternehmen und Organisationen gehören Soft Skills zu den wichtigsten Differenzierungskriterien im Hinblick auf Berufs- und Karrierechancen. Dafür gibt es gute Gründe: Die Gesamt-Performance des Unternehmens hängt enorm von der Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen, seiner zutreffenden Prioritätensetzung oder seiner Stressresistenz ab.

Outdoor SoftSkill Training: Kritikkompetenz stärken

Outdoor SoftSkill Training: Kritikkompetenz stärken

Oder auch davon, wie effizient beispielsweise die internen Informations- und Kommunikationsprozesse laufen und wie es um die Bereitschaft der Mitarbeiter steht, Veränderungen zu vollziehen oder sogar selbst zu initiieren.

Soft Skills wirken nach innen und außen

Soft Skills machen in vielerlei Hinsicht den entscheidenden Unterschied. Lieferanten und Kunden treffen ihre Entscheidungen unter vergleichbaren Angeboten danach, ob sie die Zusammenarbeit mit den Menschen an den Nahtstellen als positiv einschätzen, ausreichende Flexibilität von Akteuren und Prozessen erkennen und die nötige Kundenorientierung spüren.

Soft Skills von zunehmender Bedeutung

Neben den fachlichen Kenntnissen und Fertigkeiten sind bei sämtlichen Mitarbeitern und in allen Positionen eine Reihe von persönlichen Soft Skills und damit verbundenen Einstellungen notwendig, um Erfolge für sich selbst und für das Unternehmen erzielen zu können.

Je höher die hierarchische Ebene, desto unbedeutender werden fachliche Kompetenzen*.

Und auch die vielen kleinen Schwierigkeiten des Berufsalltags werden nur dann zu ausgewachsenen Problemen, wenn es den Beteiligten an Kreativität, Beharrlichkeit, Lösungskompetenz oder anderen außerfachlichen Kompetenzen mangelt.

Outdoor SoftSkill Training Risikomanagement

Outdoor SoftSkill Training: Risiken managen

Soft Skills nachhaltig entwickeln

Beim Outdoor SoftSkill Development werden nicht nur außerfachliche Kompetenzen und Erfolgsfaktoren gefördert, sondern auch die damit verbundenen Einstellungen und Bereitschaften. Das letztendlich sichtbare Verhalten wird somit auf ganzheitlichem Wege gefördert und gewinnt an Nachhaltigkeit.

Es ist ein großer Vorteil unseres flexiblen Outdoor SoftSkill Development Trainings, dass mehrere Verhaltensziele und Schwerpunkte bestimmt werden können. Sie werden von uns als Outdoor Training oder als kombiniertes Indoor-Outdoor-Training mit den Teilnehmern durchgeführt.

Outdoor SoftSkill Development mit Echtverhalten

Wir fördern gezielt soziale, kommunikative, methodische und intrapersonelle Kompetenzen, Einstellungen, Bereitschaften und Fähigkeiten. Damit verbundene Verhaltensweisen trainieren wir mit den Teilnehmern über verschiedene Stadien hinweg echt und authentisch, um sie auch für veränderte Situationen und Aufgabenstellungen zu wappnen und das Verhalten stabil zu verankern.

Beispiele für Trainings im Bereich Outdoor SoftSkill Development²

Outdoor SoftSkill Training: Projektmanagement

Outdoor SoftSkill Training: Projektmanagement

1. Interpersonelle Kompetenzen

  • Outdoor Kommunikationstraining
  • Outdoor Konfliktmanagement Training
  • Outdoor Projektmanagement Training
  • Outdoor Kulturkompetenztraining
  • Outdoor Kritikkompetenz Training

2. Intrapersonelle Kompetenzen

  • Outdoor Prioritätensetzung / Entscheidungskompetenz / Risikomanagement Training
  • Outdoor Problemlösekompetenz Training / Kreativitätstraining
  • Outdoor Stresskompetenztraining
  • Outdoor Selbstbewusstheitstraining
  • Outdoor Selbstmotivierungstraining

Diese Trainings sind in der „Indoor-Variante“ weitgehend in betrieblichen Weiterbildungsprogrammen etabliert. In der „Outdoor-Variante“ sind bei diesen Trainings zusätzlich erlebnis- und handlungsorientierte Elemente enthalten. Hierdurch werden die erzielten Verhaltensveränderungen stabiler verankert.

Die erforderliche Wissensvermittlung kann indoor erfolgen (was je nach Offenheit der Teilnehmer „im Seminarraum“, aber auch „im Zelt“ oder „in der Blockhütte“ bedeutet) und mit Hilfe von inhaltsreichen Teilnehmerunterlagen.

Tipp für die Optimierung des Trainings-Nutzens für Sie und die Teilnehmer: Wir konzipieren aus den genannten Trainings alle Mischungen und Gewichtungen, ganz nach den Anforderungen der Personalentwicklung.

Outdoor SoftSkill Training: Problemlösekompetenz stärken

Outdoor SoftSkill Training: Problemlösekompetenz stärken

Gestaltung des Outdoor SoftSkill Development Trainings

Sämtliche Outdoor SoftSkill Development Trainings können mithilfe der verschiedensten Aktivitäten zu Lande, zu Wasser oder in der Höhe umgesetzt werden, in den unterschiedlichsten Regionen und zu allen Jahreszeiten.

Mit Blick auf Alter, Geschlecht und Konstitution der Teilnehmenden sowie auf die anvisierten Ziele des Trainings justieren wir den jeweils zutreffenden Grad von Erlebnis-Charakter, „wahrgenommener Gefährlichkeit“ und körperlichem Einsatz.

Vorteile Outdoor SoftSkill Development Training

Outdoor SoftSkill Development Training ermöglicht das Abzielen auf mehrere Kompetenzen, Lernziele und Entwicklungsebenen.

Deren Bündelung sowie deren gleichzeitige, ganzheitliche und damit nachhaltige Entwicklung ist in dieser Form und in diesem Umfang mit konventionellen Indoor Trainings nicht möglich.

Outdoor SoftSkill Development Trainings sind Trainings, die wirklich etwas bringen.

Im Hinblick auf die folgenden Nutzen sind Outdoor Trainings den konventionellen Indoor Seminaren und Workshops ebenfalls überlegen:

Verhalten auftauen

  • Eintreten in ein völlig anderes oder gar fremdes Umfeld (Lösen von verhärteten Verhaltensweisen, Wecken von Neugier)
  • Transparenz der Auswirkungen eigener suboptimaler bzw. wenig erfolgreicher Verhaltensweisen (emotionale Einbindung, affektive Aktivierung)

Lösungen finden

  • Erkennen des Veränderungsbedarfs und der eigenen Ansatzpunkte für Kompetenz-Verbesserungen
  • Eigenständige oder gemeinsame Entwicklung von Lösungen in Form von potentiell erfolgreichen Verhaltensweisen (auf Basis fachlichen Inputs, kognitive Aktivierung)

Outdoor SoftSkill Development: Kreativ Lösungen finden

Outdoor SoftSkill Development: Kreativ Lösungen finden


Alternativen testen

  • Offenheit und hohe Bereitschaft der Teilnehmer, ein anderes Verhalten auszuprobieren (Chance zur „gefahrlosen“ Erprobung)
  • Erproben neuer Verhaltensmuster bei sich selbst oder gegenüber anderen Teilnehmern (körperliche und geistige Bewegung)
  • Direkte Bewertbarkeit der Verhaltens-Ergebnisse (Erfahrbarkeit, Transparenz)

Verhalten festigen

  • Umsetzen und Festigen erfolgreicher Verhaltensstrategien (Handlungsorientierung)
  • Verhalten ist zu jeder Zeit echt und wird authentisch trainiert (keine Rollenspiele)

Bewusst werden

  • Reflektieren der Erfahrung
  • Stabile Verankerung des erfolgreichen Verhaltens in das eigene Verhaltensrepertoire

Nachhaltiges Übertragen

  • Sicherer Transfer in den Berufsalltag
  • Erfahrungen, an die man gern und häufig zurückdenkt (Nachhaltigkeit der Erlebnisorientierung)

Mit handlungsorientierten Outdoor Trainings aus dem Segment der Outdoor SoftSkill Development Trainings unterstützen wir die Kompetenzentwicklung von gestandenen Managern und Berufsanfängern³, von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, von neu eintretenden und bewährten Kollegen.

Was Du mir sagst, vergesse ich.
Was Du mir zeigst, daran erinnere ich mich.
Was Du mich machen lässt, das behalte ich.

Wir entwickeln mit den Teilnehmenden gemeinsam gezielt ihre weichen Erfolgsfaktoren. Aufgrund unserer unvergleichbaren Erfahrung sind wir in der Lage, auch während des Trainings weitere auftretende oder erkannte Inhalte zu integrieren und zu thematisieren.

Wenn Sie sich mit einem Experten über Outdoor SoftSkill Development austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach Kontakt zu uns auf.

_____________________________

* Führungskompetenz ist ein ganz spezielles Bündel vieler außerfachlicher Kompetenzen, wie Delegationskompetenz, Entscheidungskompetenz, Moderationskompetenz, Motivierungskompetenz, Koordinationskompetenz und viele weitere – jeweils in besonderen Ausprägungen. Konfliktkompetenz beispielsweise bedeutet für Führungskräfte nicht nur die Fähigkeit, mit Konflikten umzugehen, die sie selbst betreffen. Sie müssen vielmehr über besondere Kompetenzen verfügen, die für das Management von Konflikten zwischen anderen Personen, zwischen Teams oder Einheiten erforderlich sind. Für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte bieten wir Outdoor Management Development Trainings an, die exakt auf die Erweiterung dieser Führungskompetenzen zugeschnitten sind.

² Auch Teamkompetenz ist ein Kompetenzbündel, zu dem etwa Kommunikationskompetenz, Konfliktkompetenz, Integrationskompetenz, Hilfskompetenz (Geben und Annehmen), Kritikkompetenz, systemische (vernetzte, ganzheitliche) Denk- und Handlungskompetenz und andere vor allem interpersonelle Soft Skills gehören. Hier ist das gesamte Team in die Förderung von Teamkompetenz und die Verbesserung der Zusammenarbeit bei einem Outdoor Team Development Training einzubeziehen.

³ Die Inhalte und Bedarfe von Auszubildenden unterscheiden sich stark von denen anderer Berufsanfänger, die beispielsweise nach dem Besuch der Hochschule zu Ihnen kommen. Azubi Outdoor Trainings sind auf den Persönlichkeits- und Teamentwicklungsbedarf der Auszubildenden maßgeschneidert und werden von uns häufig unter Mitwirkung der Ausbilder durchgeführt.

1. European Outdoor Training Center | Kurz und bündig
User-Bewertung
4 based on 6 votes
Bezeichnung
Outdoor SoftSkill Development: Outdoortraining der SoftSkills