30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Pferdecoaching - Coaching mit Pferden

Pferdecoaching: Impuse für Verhalten

Pferdecoaching oder pferdegestütztes Coaching unterstützt Menschen dabei, Verhaltensmuster aufzudecken, zu hinterfragen und sich im Bereich der Soft Skills positiv weiterzuentwickeln. Führungskräfte, die ihre Führungskompetenzen stärken wollen, profitieren besonders durch die nachhaltige Wirkung des Pferdecoachings.

Lesen Sie: Pferdecoaching – Coaching mit Pferden

Outdoor Team Training für Projektteams: Auf den Spuren des Pythagoras

Outdoor Team Training Auf den Spuren des Pythagoras

Das Outdoor Team Training Auf den Spuren des Pythagoras eignet sich besonders für den Einsatz bei einem Kickoff für neu zusammengestellte Projektteams vor dem eigentlichen Start des Projekts. Auf der Basis von Grundlagen, die allen Teammitgliedern gemeinsam sind, fördert es insbesondere das Teamwork und die hierzu notwendige klare Kommunikation und sorgt für einen ersten gemeinsamen Erfolg im neuen Team.

Lesen Sie: Outdoor Team Training für Projektteams: Auf den Spuren des Pythagoras

Team Event Pythagoras

Team Event Auf den Spuren des Pythagoras

Das Team Event Modul Auf den Spuren des Pythagoras fördert insbesondere das Zusammenwachsen einer neu zusammengestellten Gruppe, zum Beispiel einer Projektgruppe zu einem Team. Mit geringem Aufwand und in relativ kurzer Zeit kann dieses Team Event Modul nahezu überall eingesetzt werden, wo es um die Verbesserung von Kommunikation und Zusammenarbeit im Team geht oder wenn kreative Ideen entwickelt werden sollen.

Lesen Sie: Team Event Auf den Spuren des Pythagoras – von der Projektgruppe zum Team

Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentives: Ideen und Ziele

Von einem Incentive profitieren Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen. Ein begeisterndes Incentive, das auf die Zielsetzungen des Unternehmens und die Wünsche der Mitarbeiter zugeschnitten ist, ist Garant für Erfolge. Finden Sie hier Incentive-Ziele, Einsatzmöglichkeiten für Incentives und außergewöhnliche Incentive-Ideen.

Lesen Sie: Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Teambuilding als Ziel: Geocaching

Teambuilding mit Geocaching

Geocaching, die GPS-gestützte Form der Schatzsuche, wird zunehmend von Unternehmen zur Unterstützung des Teambuildings eingesetzt. Wie die Absprache über den am besten geeigneten Weg zu den an den Zwischenzielen versteckten Schätzen die Kommunikation und Zusammenarbeit im eigenen Team stärkt, beschreibt der Beitrag unserer Outdoor Trainer.

Lesen Sie: Teambuilding als Ziel: GPS-Schatzsuche Geocaching

Geocaching als Team Event

Team-Event Geocaching

Geocaching ist ein spannendes Team Event, das den Entdeckergeist aller Teammitglieder weckt, Spaß macht und zugleich die Kompetenzen für die Teamarbeit schult. Bei dieser modernen Form der Schatzsuche mit dem GPS-Gerät sind alle gefordert, ihre Fähigkeiten einzubringen, denn der Schlüssel zum Finden des Schatzes ist letztendlich die Zusammenarbeit im Team.

Lesen Sie: Beliebte Team Events: Geocaching stärkt die Zusammenarbeit

Incentive für Mitarbeiter und Teams

Incentive für ein erfolgreiches Projektteam

Mit individuellen Incentives und Team-Incentives kann nicht nur eine Verbesserung der Zusammenarbeit erzielt werden. Incentives schaffen zudem unternehmensinterne, „echte“ soziale Netzwerke und spielen eine gewichtige Rolle als Leistungsanreiz. In einem Buchbeitrag haben wir die vielfältigen Funktionen von Incentives durchleuchtet und Hinweise für die Gestaltung zusammengestellt.

Lesen Sie: Incentive für Mitarbeiter und Teams

Mitarbeiter-Event

Mitarbeiter-Event

Ein Outdoor-Mitarbeiter-Event kann mehrere unternehmerische Ziele zugleich realisieren. Ein TV-Sender begleitete uns und unsere Kunden: Im Fokus standen die Steigerung von Mitarbeiterloyalität und die Senkung der Fluktuation.

Lesen Sie: Mitarbeiter-Event

Outdoor Training

Outdoor Training

Ein Outdoor Training bewirkt nicht nur einen nachhaltigeren Lerneffekt als das rein kognitive Lernen theoretisch vermittelter Inhalte. Ein Outdoor Training fördert Kommunikation, Teamfähigkeit und Zusammenarbeit. Es setzt Lernprozesse auf individueller Ebene und auf Teamebene in Gang, die weit über den direkten Teilnehmerkreis hinaus positiv auf das gesamte Umfeld im Unternehmen wirken. Erfahren Sie hier, wie ein Outdoor Training für Ihr Unternehmen wirken kann.

Lesen Sie: Outdoor Training – Lerneffekt hoch drei

Incentive

Incentive

Ein Incentive ist genau zu diesem Zeitpunkt das richtige Signal an die Mitarbeiter, denn es geht wieder bergauf: Ein Incentive zeigt Anerkennung für gemeinsam durch gestandene schwere Zeiten während der Finanzkrise und verleiht neue Energie für die kommenden Aufgaben. Erfahren Sie, welche positiven Entwicklungen ein herausragendes Incentive in Gang setzt und welche Möglichkeiten es gibt, das Feuer der Begeisterung bei den Mitarbeitern zu entzünden.

Lesen Sie: Incentive – Feuer der Begeisterung entzünden

Outdoor Strategie-Veranstaltung

Strategieveranstaltung als Outdoor Training

Outdoor Strategie-Veranstaltungen eignen sich hervorragend zur Information der Mitarbeiter über Veränderungen der Unternehmensstrategie und zur Vermittlung der notwendigen Sicherheit für die Strategieumsetzung. Der Eventcharakter steigert das Commitment. Die in den Outdoor Training Modulen erprobten echten Verhaltensweisen sorgen für nachhaltigen Transfer.

Lesen Sie: Outdoor Strategie-Veranstaltung

Transfersicherung bei der Fackelwanderung

Finden Sie hier Anregungen für eine Reflexion von Fackellauf bzw. Fackelwanderung. Daneben haben wir für Sie ein paar technische Informationen (z. B. benötigtes Material, Zeitbedarf, Gelände) sowie einige Varianten der Fackelwanderung mit zusätzlichen Lernzielen zusammengestellt.

Lesen Sie: Sicherung des Transfers bei Fackelwanderung oder Fackellauf

Beliebte Outdoor Training Module: Fackellauf

Outdoor Training Modul Fackellauf

Der Fackellauf eignet sich hervorragend, um den Teammitgliedern dieses Outdoor Training Moduls den Umgang mit Ressourcen vor Augen zu führen. Wer beim nächtlichen Fackellauf plötzlich mit einer erloschenen Fackel dazusteht, wird diese Erfahrung auch für einen schonenderen Umgang mit knappen Ressourcen im Unternehmen nutzen können.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Fackellauf

Aus Fehlern lernen: Strategiepfad

Ein zentrales Lernziel beim Strategiepfad ist der richtige Umgang mit Rückschlägen und Fehlern. Im Zuge der Transfersicherung kommt dem Bewusstwerden von Vorgehensweisen der Gruppe, von Verhaltensweisen und begleitenden Emotionen eine besondere Bedeutung zu. Was macht Problemlösung und Lernen im Team aus? Welche Erkenntnisse gewinnen wir hierdurch für unsere Einstellungen und Denkweisen im Alltag?

Lesen Sie: Aus Fehlern lernen: Strategiepfad im Outdoor Training

Beliebte Outdoor-Training Module: Strategiepfad

Outdoor Training Modul Strategiepfad

Der Strategiepfad ist ein spezielles Outdoor-Training Modul zur Förderung der Strategieumsetzung im Rahmen eines Strategieevents. Je mehr die Teammitglieder aus den Erfahrungen Einzelner lernen und Rückschläge als Chance nutzen, umso besser können sie den unsichtbaren, aber richtigen Weg zur Strategieumsetzung finden.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor-Training Module: Strategiepfad

Beliebte Outdoor Module: Leadership Walk

Outdoor Training Modul Leadership Walk

Richtiges Führen ist eine Kunst, die erlernt werden kann. Üblicherweise verfügen Führungskräfte über mehr Informationen als die von ihnen geführten Personen. Dies wird im beruflichen Alltag jedoch häufig vergessen. Der Leadership Walk ist eine hervorragende Möglichkeit, direkt erfahrbar zu machen, dass gemeinsame Ziele nur dann erreicht werden, wenn der Führende seine Informationen in verständlicher Weise an den Geführten weitergibt.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Module: Leadership Walk

Outdoor Soft Skill Training: Soft Skills sind harte Erfolgsfaktoren

Outdoor Training Soft Skills

Outdoor SoftSkill Training ist auf die Entfaltung und Entwicklung außerfachlicher Kompetenzen der Teilnehmer zugeschnitten. Dabei können einzelne Kompetenzen, Fähigkeiten und Einstellungen im Fokus stehen, aber auch Bündel aus mehreren Kompetenzen. Für Unternehmen und Organisationen gehören Soft Skills zu den wichtigsten Differenzierungskriterien im Hinblick auf Berufs- und Karrierechancen. Dafür gibt es gute Gründe: Die Gesamt-Performance des Unternehmens hängt enorm von der Leistungsbereitschaft jedes Einzelnen, seiner zutreffenden Prioritätensetzung oder seiner Stressresistenz ab. Oder auch davon, wie effizient beispielsweise die internen Informations- und Kommunikationsprozesse laufen und wie es um die Bereitschaft der Mitarbeiter steht, Veränderungen zu vollziehen oder sogar selbst zu initiieren.

Lesen Sie: Outdoor Soft Skill Training: Soft Skills sind harte Erfolgsfaktoren

Beliebte Outdoor Module: Bau einer Pipeline

Outdoor Training Modul Pipeline

Mit dem Outdoor Modul Bau einer Pipeline wird das Verantwortungsbewusstsein der Teilnehmer für ein gemeinsames Projekt und ein möglichst reibungsloser Ablauf der Prozesse im Team trainiert. Die Aufgabe der Teilnehmer besteht darin, mithilfe einer Pipeline aus Halbrohrteilen Bälle von einem Startpunkt zu einem Zielpunkt zu transportieren. Weil es nicht genügend Halbrohrteile für eine durchgängige Pipeline auf der gesamten Wegstrecke gibt, müssen sich die Teilnehmer ihr Vorgehen gut überlegen. Sie dürfen die Bälle nach dem Start nicht mehr berühren und auch nicht unterwegs verlieren.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Module: Bau einer Pipeline