30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Management Incentive

Management Incentive

Die Fähigkeit des Unternehmens, Talente, Fachkräfte und Spitzenkräfte erfolgreich rekrutieren und binden zu können, erlangt angesichts des leergefegten Arbeitsmarktes eine zunehmend erfolgsentscheidende Bedeutung. Warum ein Outdoor Management Incentive als Maßnahme der Mitarbeiterbindung für diese Zielgruppe besonders geeignet ist, beschreibt der Outdoor-Pionier und Managementberater Gunther Wolf in seinem neuen Buch.

Lesen Sie: Management Incentive

Outdoor Team Event

Outdoor Team Event

Ein Outdoor Team Event ist ein ganz besonderer Tag, der allen Beteiligten lang in positiver Erinnerung bleibt. Ganz gleich, ob das Team beim Quadfahren oder einer Stadtralley etwas Außergewöhnliches erlebt, die Auswirkungen bewirken eine langfristige Verbesserung von Teamwork, Kreativität, Motivation und Verbundenheit mit dem Unternehmen.

Lesen Sie: Outdoor Team Event – Inspiration für den Teamgeist

Blatt wenden

Das symbolische „Blatt wenden“ wird in diesem Modul praktisch umgesetzt. Es bietet besonders Teams im Veränderungsprozess die Möglichkeit, den Wandel in der Praxis zu erproben und fördert Kompetenzen, die für den Umgang mit Veränderungen wichtig sind. Dies sind insbesondere Flexibilität, Teamwork, sowie die Fähigkeit zur Reorganisation. Planungskompetenz und Improvisationsvermögen erleichtern die Bewältigung der Aufgabe.

Lesen Sie: Bei Veränderungsprozessen auf dem Teppich bleiben: Blatt wenden

Das Blatt wenden

Outdoortraining Modul: Das Blatt wenden

Das Outdoortraining Modul „Das Blatt wenden“ eignet sich besonders für Teams, die im Rahmen von Reorganisationsprozessen mit Wandel konfrontiert sind. Um den Wandel praktisch zu erproben, stellen sich alle gemeinsam auf einen Teppich. Sie haben die Aufgabe, diesen auf die andere Seite zu drehen, ohne dass jemand den Boden außerhalb des Teppichs berührt. Dies gelingt nur mit klaren Absprachen, gegenseitiger Unterstützung und guter Zusammenarbeit.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Das Blatt wenden

Outdoor Strategie-Veranstaltung

Strategieveranstaltung als Outdoor Training

Outdoor Strategie-Veranstaltungen eignen sich hervorragend zur Information der Mitarbeiter über Veränderungen der Unternehmensstrategie und zur Vermittlung der notwendigen Sicherheit für die Strategieumsetzung. Der Eventcharakter steigert das Commitment. Die in den Outdoor Training Modulen erprobten echten Verhaltensweisen sorgen für nachhaltigen Transfer.

Lesen Sie: Outdoor Strategie-Veranstaltung

Transfersicherung bei der Fackelwanderung

Finden Sie hier Anregungen für eine Reflexion von Fackellauf bzw. Fackelwanderung. Daneben haben wir für Sie ein paar technische Informationen (z. B. benötigtes Material, Zeitbedarf, Gelände) sowie einige Varianten der Fackelwanderung mit zusätzlichen Lernzielen zusammengestellt.

Lesen Sie: Sicherung des Transfers bei Fackelwanderung oder Fackellauf

Outdoor Training als Incentive

Outdoor Training Mitarbeiter Incentive

Ein Outdoor Training als Incentive hat die Motivation Ihrer Mitarbeiter zum Ziel. Incentives sind ein Anreiz für Leistungen, eine Belohnung für ein erfolgreiches Jahr, ein Dank für ein exzellent abgeschlossenes Projekt – und eine Gelegenheit, um Ihre Spitzenkräfte auf kommende Aufgaben einzustimmen. Incentive kommt aus dem Lateinischen, „incendere“ steht für entfachen oder anzünden: Entzünden Sie jetzt das Feuer der Begeisterung bei Ihren Mitarbeitern!

Lesen Sie: Outdoor Training als Incentive

Outdoor Training für Auszubildende

Azubi Outdoor Training

Die Berufsausbildung ist eine wichtige Phase und prägend für den weiteren individuellen beruflichen Werdegang. Auszubildende sind zum ersten Mal mit der Arbeitswelt konfrontiert und häufig unsicherer als es auf den ersten Blick erscheint. Die Auszubildenden beobachten ihre Kollegen, Ausbilder und Azubis höherer Jahrgänge genau, um deren Einstellungen, Werte, berufliche Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und um sie möglicherweise zu übernehmen. An dieser für die Zukunft entscheidenden Stelle setzen Azubi Outdoor Trainings nachhaltig und formgebend an.

Lesen Sie: Outdoor Training für Auszubildende

Beliebte Outdoor Module: Bau einer Pipeline

Outdoor Training Modul Pipeline

Mit dem Outdoor Modul Bau einer Pipeline wird das Verantwortungsbewusstsein der Teilnehmer für ein gemeinsames Projekt und ein möglichst reibungsloser Ablauf der Prozesse im Team trainiert. Die Aufgabe der Teilnehmer besteht darin, mithilfe einer Pipeline aus Halbrohrteilen Bälle von einem Startpunkt zu einem Zielpunkt zu transportieren. Weil es nicht genügend Halbrohrteile für eine durchgängige Pipeline auf der gesamten Wegstrecke gibt, müssen sich die Teilnehmer ihr Vorgehen gut überlegen. Sie dürfen die Bälle nach dem Start nicht mehr berühren und auch nicht unterwegs verlieren.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Module: Bau einer Pipeline

Beliebte Outdoor Module: Magischer Stab (Magic Stick, Magic Bamboo, Zauberstab)

Magischer Stab-Modul (Magic Stick, Magic Bamboo, Zauberstab)

Der Magische Stab ist ein sehr leichter, dünner und langer runder Stab aus Bambus oder Aluminium, der von den am Anfang des Outdoor Moduls stehenden Teilnehmern nur auf den Zeigefingern balanciert und dann gemeinsam auf dem Boden abgelegt werden soll. Niemand darf den Kontakt zum Stab zwischendurch verlieren. Um dies sicherzustellen, tendieren die Teilnehmer unbewusst dazu, ihre Zeigefinger nach oben zu drücken, wodurch sich der Stab nicht wie geplant nach unten, sondern nach oben bewegt. Die Länge des Stabes richtet sich nach der Anzahl der Schulter an Schulter nebeneinander oder sich versetzt gegenüber stehenden Teammitglieder. Dieses Outdoor Modul kann in seinem Schwierigkeitsgrad variiert werden und offenbart Variationen mit unterschiedlichen Lernzielen zu verschiedenen Kompetenzen.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Module: Magischer Stab (Magic Stick, Magic Bamboo, Zauberstab)

Outdoor Führungskräfte Training: Führung optimieren

Fuehrungskraefte Outdoor Training

Outdoor Führungskräfte Trainings haben Vermittlung, die ganzheitliche Entfaltung und die Erweiterung der Führungskompetenzen von Führungskräften und Nachwuchsführungskräften zum Ziel. Das Verhalten der Führungskräfte ist von besonderer Bedeutung für den Erfolg des Unternehmens. Den Führungskräften obliegt der hierarchieübergreifende Transport von Informationen, das Ausrichten der Tätigkeiten der Mitarbeiter auf die Ziele und Strategien des Unternehmens, das Schaffen von Commitment bei Mitarbeitern, Motivierung, Teamentwicklung, Mitarbeiterentwicklung und viele andere Aufgaben mit direkter Ergebniswirkung.

Lesen Sie: Outdoor Führungskräfte Training: Führung optimieren

Unternehmensberater in den Wald geschickt

BDU Outdoor Training

Rund 25 Mitglieder des BDU-Fachverbandes „Unternehmensführung und Controlling“ interessierten sich für die Möglichkeiten, die Outdoor Trainings für hoch komplexe Aufgabenstellungen ihres Beratungsalltages bietet. Hierzu zählen beispielsweise Projekte im Bereich der Strategieentwicklung, Strategieumsetzung, Innovationsförderung, Reorganisationsvorhaben oder der Verbesserung des Führungsverhaltens.

Lesen Sie: Unternehmensberater in den Wald geschickt