30 Jahre Erfahrung Outdoor Trainings

Outdoor Team Training für Projektteams: Auf den Spuren des Pythagoras

Outdoor Team Training Auf den Spuren des Pythagoras

Das Outdoor Team Training Auf den Spuren des Pythagoras eignet sich besonders für den Einsatz bei einem Kickoff für neu zusammengestellte Projektteams vor dem eigentlichen Start des Projekts. Auf der Basis von Grundlagen, die allen Teammitgliedern gemeinsam sind, fördert es insbesondere das Teamwork und die hierzu notwendige klare Kommunikation und sorgt für einen ersten gemeinsamen Erfolg im neuen Team.

Lesen Sie: Outdoor Team Training für Projektteams: Auf den Spuren des Pythagoras

Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentives: Ideen und Ziele

Von einem Incentive profitieren Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen. Ein begeisterndes Incentive, das auf die Zielsetzungen des Unternehmens und die Wünsche der Mitarbeiter zugeschnitten ist, ist Garant für Erfolge. Finden Sie hier Incentive-Ziele, Einsatzmöglichkeiten für Incentives und außergewöhnliche Incentive-Ideen.

Lesen Sie: Incentive-Ziele und Incentive-Ideen

Incentive für Mitarbeiter und Teams

Incentive für ein erfolgreiches Projektteam

Mit individuellen Incentives und Team-Incentives kann nicht nur eine Verbesserung der Zusammenarbeit erzielt werden. Incentives schaffen zudem unternehmensinterne, „echte“ soziale Netzwerke und spielen eine gewichtige Rolle als Leistungsanreiz. In einem Buchbeitrag haben wir die vielfältigen Funktionen von Incentives durchleuchtet und Hinweise für die Gestaltung zusammengestellt.

Lesen Sie: Incentive für Mitarbeiter und Teams

Mitarbeiter-Event

Mitarbeiter-Event

Ein Outdoor-Mitarbeiter-Event kann mehrere unternehmerische Ziele zugleich realisieren. Ein TV-Sender begleitete uns und unsere Kunden: Im Fokus standen die Steigerung von Mitarbeiterloyalität und die Senkung der Fluktuation.

Lesen Sie: Mitarbeiter-Event

Winter-Incentive

Winter-Incentive

In der aktuellen Novemberausgabe des HR-Magazins finden Sie zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für ein Winter-Incentive für Mitarbeiter. In dem von Monster veröffentlichten Leitartikel wird deutlich, dass ein Winter-Incentive allen Beteiligten nicht nur Spaß bringt, sondern dem Unternehmen auch hohen Nutzen.

Lesen Sie: Winter-Incentive: Aktivitäten statt Kalorien

Strategieveranstaltung als Outdoor Training

Erfahren Sie mehr über Strategieveranstaltungen als Outdoor Training: Outdoor Events für Großgruppen, geeignete Orte für Outdoor Strategie-Veranstaltungen, optimale Gestaltung der Outdoor Strategie-Veranstaltung, ausgewählte Outdoor Training Module für eine Strategie-Veranstaltung. Welchen Nutzen bieten Outdoor Strategie-Veranstaltungen?

Lesen Sie: Strategieveranstaltung als Outdoor Training

Outdoor Strategie-Veranstaltung

Strategieveranstaltung als Outdoor Training

Outdoor Strategie-Veranstaltungen eignen sich hervorragend zur Information der Mitarbeiter über Veränderungen der Unternehmensstrategie und zur Vermittlung der notwendigen Sicherheit für die Strategieumsetzung. Der Eventcharakter steigert das Commitment. Die in den Outdoor Training Modulen erprobten echten Verhaltensweisen sorgen für nachhaltigen Transfer.

Lesen Sie: Outdoor Strategie-Veranstaltung

Transfersicherung bei der Fackelwanderung

Finden Sie hier Anregungen für eine Reflexion von Fackellauf bzw. Fackelwanderung. Daneben haben wir für Sie ein paar technische Informationen (z. B. benötigtes Material, Zeitbedarf, Gelände) sowie einige Varianten der Fackelwanderung mit zusätzlichen Lernzielen zusammengestellt.

Lesen Sie: Sicherung des Transfers bei Fackelwanderung oder Fackellauf

Beliebte Outdoor Training Module: Fackellauf

Outdoor Training Modul Fackellauf

Der Fackellauf eignet sich hervorragend, um den Teammitgliedern dieses Outdoor Training Moduls den Umgang mit Ressourcen vor Augen zu führen. Wer beim nächtlichen Fackellauf plötzlich mit einer erloschenen Fackel dazusteht, wird diese Erfahrung auch für einen schonenderen Umgang mit knappen Ressourcen im Unternehmen nutzen können.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Fackellauf

Aus Fehlern lernen: Strategiepfad

Ein zentrales Lernziel beim Strategiepfad ist der richtige Umgang mit Rückschlägen und Fehlern. Im Zuge der Transfersicherung kommt dem Bewusstwerden von Vorgehensweisen der Gruppe, von Verhaltensweisen und begleitenden Emotionen eine besondere Bedeutung zu. Was macht Problemlösung und Lernen im Team aus? Welche Erkenntnisse gewinnen wir hierdurch für unsere Einstellungen und Denkweisen im Alltag?

Lesen Sie: Aus Fehlern lernen: Strategiepfad im Outdoor Training

Beliebte Outdoor-Training Module: Strategiepfad

Outdoor Training Modul Strategiepfad

Der Strategiepfad ist ein spezielles Outdoor-Training Modul zur Förderung der Strategieumsetzung im Rahmen eines Strategieevents. Je mehr die Teammitglieder aus den Erfahrungen Einzelner lernen und Rückschläge als Chance nutzen, umso besser können sie den unsichtbaren, aber richtigen Weg zur Strategieumsetzung finden.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor-Training Module: Strategiepfad

Outdoor Training in Wikipedia

Outdoor Training Wikipedia

Das ist ja ein schöne Überraschung: In Wikipedia findet sich nun ein Artikel über Outdoor Training. Den haben wir schon länger vermisst… Und dann gibt es direkt noch einen zweiten Grund zur Freude.

Lesen Sie: Outdoor Training in Wikipedia

Beliebte Outdoor Training Module: Gras-Ski

Outdoor Training Modul Gras Ski

Das Outdoor Training Modul Gras-Ski dient vorwiegend der Schulung von Zusammenarbeit und Koordinationsfähigkeit innerhalb eines Teams. Die Teilnehmer stehen hintereinander aufgereiht auf zwei überdimensional großen „Skiern“, die aus Holzbalken oder Brettern bestehen. Mithilfe von Schlaufen, die an den Skiern befestigt sind, können die Teammitglieder die Ski bewegen, um damit über das Gras bis zu einer ca. 10 bis 15 Meter entfernten Ziellinie zu fahren. Sie dürfen dabei jedoch den Boden nicht mit den Füßen berühren. Nur durch gute Absprache untereinander und koordinierte Bewegungen kann es gelingen, das Ziel zu erreichen, ohne den Boden zu berühren.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Gras-Ski

Beliebte Outdoor Training Module: Teamwippe

Outdoor Training Modul Teamwippe

Das Outdoor Training Modul Teamwippe schult speziell die Teamfähigkeit und das gemeinsame Handeln von Teams. Die Teammitglieder erfahren im Verlauf der unterschiedlichen Variationen, die mithilfe der Teamwippe durchführbar sind, dass Stabilität und Balance der Wippe einerseits und des Teams andererseits Prozesse sind, an denen kontinuierlich gearbeitet werden muss, um das gemeinsame Ziel erreichen zu können. Konkret sollen die Teammitglieder auf der riesigen Teamwippe stehen und sich bewegen, ohne dass diese die Balance verliert und auf einer Seite den Boden berührt. Dies gelingt nur bei guter Planung der Vorgehensweise, ständiger verbaler oder nonverbaler Kommunikation sowie der Fähigkeit der Teammitglieder, intuitiv gemeinsam zu handeln.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Training Module: Teamwippe

Beliebte Outdoor Module: Jakobsleiter

Jakobsleiter

Wie eine riesige Strickleiter scheint die Jakobsleiter direkt in den Himmel zu führen. Ihre Sprossen haben einen Abstand von mindestens 1,40 m und werden an beiden Seiten von einem Drahtseil gehalten. Die Jakobsleiter gemeinsam mit einem oder zwei weiteren Kletternden hinaufzuklettern und dabei vom Boden aus von den Teamkollegen gesichert zu werden, ist ein nachhaltiges Erlebnis sowohl für das ganze Team als auch für jeden Einzelnen. Dieses Outdoor Modul erfordert sowohl Mut als auch Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und die Sicherheit im Team.

Lesen Sie: Beliebte Outdoor Module: Jakobsleiter

Outdoor Corporate Training: Strategien und Visionen erfahren

Outdoor Corporate Program: Strategien und Visionen erfahren

Outdoor Corporate Trainings richten sich an alle Mitarbeiter des Unternehmens oder einer Einheit. Inhalt und Bedeutung von Vision, Werten, Zielen, Strategien und Leitlinien werden für jeden Mitarbeiter in diesem Outdoor Event erfahrbar, konkret und in der Folge handlungsleitend. Zu den typischen Anlässen zählt die strategische Neuorientierung des Unternehmens. Umfangreiche Veränderungen des Unternehmens, wie etwa Reorganisationen, Restrukturierungen, Fusionen und Unternehmenszukäufe erfordern umfassende Korrekturen der veralteter Sicht-, Denk- und Handlungsweisen.

Lesen Sie: Outdoor Corporate Training: Strategien und Visionen erfahren

Unternehmensberater in den Wald geschickt

BDU Outdoor Training

Rund 25 Mitglieder des BDU-Fachverbandes „Unternehmensführung und Controlling“ interessierten sich für die Möglichkeiten, die Outdoor Trainings für hoch komplexe Aufgabenstellungen ihres Beratungsalltages bietet. Hierzu zählen beispielsweise Projekte im Bereich der Strategieentwicklung, Strategieumsetzung, Innovationsförderung, Reorganisationsvorhaben oder der Verbesserung des Führungsverhaltens.

Lesen Sie: Unternehmensberater in den Wald geschickt

Outdoor Trainings: Themen, Zielgruppen, Einsatzbereiche

Outdoor Training: Rafting

Outdoor Trainings sind vielfältig und variabel. Finden Sie Beispiele für die unterschiedlichsten Themen, Zielgruppen und Einsatzbereiche: Vom Azubi Outdoor Training über Outdoor Incentives und Outdoor Produkt Placements bis zum Outdoor Corporate Program.

Lesen Sie: Outdoor Trainings: Themen, Zielgruppen, Einsatzbereiche

Outdoor Training im Winter

Winter Outdoor Training

Nicht wenig beeindruckt zeigte sich der Journalist der Westdeutschen Zeitung von den Möglichkeiten, trotz Schnee oder gerade mit diesem hervorragende und wirkungsstarke Outdoor Trainings durchzuführen. Die Teilnehmerin, die sich bei Schneegestöber an dem von ihren Kollegen gehaltene Seil über den Säureteich hangelte, um das letzte fehlende Teil des Buchstabenpuzzles vor dem sicheren Untergang zu retten, hat es ihm dabei besonders angetan.

Lesen Sie: Outdoor Training im Winter